Geöffnet bis einschließlich 30. September!


Zum dritten Mal wurde im Naturerlebnisbad Deuz mit einem Konzert zur Mittsommernacht der Sommer begrüßt.
Blumen- und Kerzenschmuck empfing die Gäste und sorgte für ein stilvolles und ansprechendes Ambiente.
Der Wettergott meinte es gut und bescherte einen trockenen, sonnigen Abend, den einige Besucher auch zum Schwimmen nutzten.
Bei der Ausrichtung der Veranstaltung wurde der Trägerverein des Naturerlebnisbades tatkräftig von fünf jungen Helfern unterstützt, alle gut am roten T-Shirt mit Vereinslogo zu erkennen.
Für Stimmung sorgte wieder der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Netphen unter der Leitung von Rudolf Strieder.
Die flotten und schwungvollen Melodien begeisterten das Publikum, sodass es nach kurzer Zeit mitklatschte und mitschunkelte. Den Forderungen nach mehreren Zugaben kamen die Musiker gerne nach.
Andrea Dielmann und ihr Team vom Hotel Restaurant Ewerts aus Deuz bewirteten die Gäste, wie gewohnt, mit leckerem Essen.
Die gepflegte und schön dekorierte Umgebung des Naturerlebnisbades, gepaart mit fetziger Musik und gutem Essen, gefiel den Besuchern.
”Der Abend war ein Genuss und wir hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr”, wurde von vielen Gästen geäußert.